Brotschneideklingen

Simmons erstes Produkt war die sich hin- und herbewegende Brotschneideklinge, und natürlich hat sich seit 1946 viel weiterentwickelt, aber die hin- und hergehende Brotschneideklinge ist immer noch weit verbreitet. Die hartkantige Einwegklinge wurde immer aus feinstem Kohlenstoffstahl hergestellt und von Simmons hergestellt und in die Brotschneideindustrie eingeführt. Sie bleibt der Standard, an dem alle anderen gemessen werden. Der Standard ist eine überbackene Kante mit einem Abstand von 1/2 Zoll. Es gibt jedoch verschiedene Konfigurationen von Breiten, Längen, Positionen der Montagelöcher, Nieten und Halterungen für die Montage der Klingen in Schneidemaschinen. Simmons Klingen liefern immer schnelle, saubere Schnitte mit einem Minimum an Krümeln für alle Brotsorten.

 

 

Nachfolgend sind die typischeren Schneidemaschinen und Klingen aufgeführt, die verwendet werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Typ von Schneidemaschine und / oder Klinge Sie benötigen, messen Sie bitte die Gesamtlänge der Klinge, den Abstand von der Mitte der Löcher oder Befestigungsnieten und können Sie die Arten von Nieten oder Haltern beschreiben Ihr regionaler Vertriebsleiter oder Kundendienstmitarbeiter. Wir sind in der Lage, die meisten Arten von Schneidklingen herzustellen.

 

Wenn Sie eine andere Klinge als die typische Schneidklinge benötigen, kann Simmons Klingen mit einer Vielzahl von Kantentypen, -größen und -konfigurationen herstellen. Simmons kann unterschiedlich große Löcher, kundenspezifische Montagevorrichtungen und Klingenmaterial aus Edelstahl bereitstellen, die alle in der von Ihnen gewünschten Breite / Dicke / Länge erhältlich sind.





 

Brotschneideklingen in diesen Branchen eingesetzt: Lebensmittelindustrie