Brotschneideklingen

Simmons 'erstes Produkt war der hin- und hergehenden Brotschneideklinge und natürlich hat viel entwickelt seit 1946 aber die hin- und hergehende Brotschneideklinge ist immer noch weit verbreitet. Immer aus feinstem Kohlenstoffstahl gefertigt zur Verfügung, die harte umrandete Wegwerfklinge wurde zum ersten Mal erstellt und an das Brotschneideindustrie von Simmons eingeführt und bleibt der Maßstab, an dem alle anderen gemessen. Der Standard ist ein 1 / 2 "pitch gewelltem Rand, aber es gibt mehrere Konfigurationen von Breiten, Längen, Montagelochstellen, Nieten und Halterungen für Messer in Schneidemaschinen Montage. Simmons 'Klingen liefern immer schnell saubere Schnitte mit einem Minimum an Krümel für alle Arten von Brot.

 

 

Im Folgenden sind die typischen Slicer und Klingen, die verwendet werden. Wenn Sie nicht wissen, welche Art von Schneidemaschine und / oder Messer, die Sie benötigen, messen Sie bitte die Gesamtlänge der Klinge, um den Abstand von den Zentren der Löcher oder Befestigungsnieten, und können die Arten von Nieten oder Halter zu beschreiben Ihre Regional Sales Manager oder Kundendienstmitarbeiter. Wir sind in der Lage die meisten Arten von Slicer Klingen herzustellen.

 

Wenn Sie Bedarf an einer Klinge andere als die typische Schneidklinge haben, hat Simmons die Fähigkeit zur Herstellung von Klingen mit einer großen Auswahl an Kantentypen, Größen und Konfigurationen. Simmons können unterschiedlich große Löcher bieten, individuelle Montagevorrichtungen und Klinge aus rostfreiem Stahl Material, alle in Ihrer gewünschten Breite / Dicke / Länge.





Standardgrößen

 

 PART NUMBER  Schneidemaschine Hersteller / Modell  
R303 Oliver - 709, 711, 732, 758, 777 und 797 R303
R303S  Oliver, Edelstahl - 709, 711, 732, 758, 777 und 797  R303S
R345  Berkel - MB  R435
 R126  Micro Wesco Automatische Junior, Senior, Heavy Duty  R126
R310  Micro Wesco Midget Deluxe 14 "  R310
S106  Hartman - Ace Zähler Gravity 50-80  S106

 

Brotschneideklingen in diesen Branchen eingesetzt: Lebensmittelindustrie